Nicht bei Trost

Franz Dodel

alles. vorläufig
6 Bände im Schuber [Z. 1 – 36 000]

Mit Illustrationen von Rudolf Steiner (Bd. 1)
und Serafine Frey (Bde. 2–6)

Zum 70. Geburtstag des Dichters Franz Dodel werden alle bis dato vorliegenden sechs Bände von »Nicht bei Trost«, die Verse 1–36 000, geschlossen in einem soliden Schuber mit weißer Prägung angeboten.

Die Kassette enthält die Bände:
Nicht bei Trost. A never ending Haiku
Nicht bei Trost. Haiku, endlos
Nicht bei Trost. Carmen infinitum
Nicht bei Trost. Mikrologien
Nicht bei Trost. Sequenzen
Nicht bei Trost. Capricci

Der bereits vergriffene zweite Band »Nicht bei Trost. Haiku, endlos« wird aus diesem Anlass in einer überarbeiteten Fassung neu aufgelegt.

Die Kassette ist – exklusiv beim Verlag – auch als nummerierte und signierte, auf 20 Exemplare limitierte Vorzugsausgabe mit einer Originalhandschrift aus dem Manuskript des Autors (A4, ca. 30 Zeilen) erhältlich.


Franz Dodel, »Nicht bei Trost«. alles. vorläufig
6 Bände im Schuber, limitierte Ausgabe
Mit Illustrationen von Rudolf Steiner und Serafine Frey
3648 Seiten, Dünndruckpapier, Lederfasereinband, Fadenheftung
€ 180,– inkl. MwSt
ISBN 978-3-902951-40-3
Erschienen im April 2019

Nummerierte und signierte, auf 20 Exemplare limitierte Vorzugsausgabe
mit einer Originalhandschrift aus dem Manuskript des Autors (A4, ca. 30 Zeilen)
€ 270,– inkl. MwSt
ISBN 978-3-902951-41-0
[nur beim Verlag erhältlich]


Zur Autorenseite