Tatjana Gromača

Tatjana Gromača, geboren 1971 in Sisak (Kroatien), lebt in Istrien. Sie studierte Vergleichende Literaturwissenschaft und Philosophie in Zagreb. Seit 2000 arbeitet sie als Journalistin und schrieb jahrelang Artikel für die legendäre politisch-satirische Wochenzeitung »Feral Tribune«. Seit 2008 ist sie Kulturkolumnistin für die Tageszeitung »Novi list«.

Ihr schmales, aber bereits mit vielen Preisen ausgezeichnetes Werk umfasst zwei Romane, einen Gedichtband und einen dokumentarischen Prosaband. Auf Deutsch erschienen eine Auswahl ihrer Gedichte unter dem Titel »Stimmt was nicht?« in der Edition Thanhäuser und der Kurzroman »Eines Tages« in der Edition Korrespondenzen.


Titelübersicht